Real Madrid :Vinicius Junior erhält neue Trikotnummer - und neue Position?

Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com
Anzeige

Am Deadline Day hat es bei Real Madrid zwei letzte Kaderbewegungen gegeben.

Keylor Navas ging zu Paris Saint-Germain über, von dort kam Alphonse Areola an die Concha Espina. Der neue Torhüter wird künftig mit der 1 auf dem Rücken auflaufen. Thibaut Courtois mit der 13.

Eine neue Rückennummer bekam unterdessen auch Vinicius Junior.  Der brasilianische Youngster trägt zukünftig die 25.

Die Abkehr von seiner vorigen Nummer 28 wird nötig, weil laut LaLiga-Statuten der Kader von 1 bis 25 durchnummeriert werden muss.

In der vorhergehenden Spielzeit war Vinicius Junior offiziell noch als Jugendspieler gelistet.

Der 19-Jährige gilt als vielversprechender Spieler. Bisher kam er in allen drei Spielen zum Einsatz.

Video zum Thema

Der brasilianische Edeltechniker bewirbt sich indes auf den Posten des gelb-rotgesperrten Gareth Bale auf dem rechten Flügel.

"Ein Rechtsfuß mag es, auf der linken Seite zu spielen. So geht es auch Hazard. Der Trainer ist derjenige, der entscheidet. Am Anfang ist es immer schwer, aber ich passe mich meiner neuen Position gut an", sagte Vinicius Junior im Kreis der brasilianischen Nationalmannschaft.

"Ich trainiere und bitte Zidane darum, dass er mich dort aufstellt. Die Möglichkeit zu haben, auf beiden Flügeln zu spielen, hilft mir", so der Flügelstürmer weiter.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Anzeige