Real Madrid :Vinicius winkt Selecao-Debüt - Lucas Paqueta ebenfalls dabei


Real-Supertalent Vinicius Junior (18) könnte schon bald sein erstes Spiel für die brasilianische Nationalmannschaft absolvieren.

  • Fabian BiastochFreitag, 01.03.2019
Foto: A.PAES / Shutterstock.com
Anzeige

Für Vinicius Junior läuft das Jahr 2019 bestens: Nach seiner Etablierung bei Real Madrid ruft nun auch Brasiliens Nationaltrainer Tite.

Der Coach der Selecao hat den 18-Jährigen für die Testländerspiele gegen Panama in Porto und gegen Tschechien in Prag erstmals in den Kader des fünfmaligen Weltmeisters berufen.

Der Stürmer solle auch in der Nationalmannschaft den nächsten Schritt machen, betonte Tite bei der Kaderbekanntgabe.

"Er muss dieses Gefühl in der Kabine, den Druck spüren, den das Gelbe Trikot mit sich bringt." Mit der U 15 und der U 17 Brasiliens wurde Vinicius Junior bereits Südamerikameister.

Für Tite sind die beiden Länderspiele die letzten Tests vor der Copa America im Sommer im eigenen Land.

Fehlen wird weiterhin Neymar, der noch an einer Fußverletzung laboriert.

Video zum Thema

Ebenfalls nicht in den Kader schaffte es Douglas Costa (Juventus Turin, verletzt).

Zurückkehren wird hingegen Dani Alves, der nach einem Kreuzbandriss vor einem Jahr wieder fit ist.

Anzeige

Auch der Neuzugang des AC Mailand, Lucas Paqueta, wurde von Tite in seinen Kader berufen. Der Mittelfeldakteur machte bereits zwei Länderspiele.

Der Kader der Selecao im Überblick:

Tor: Alisson, Ederson, Weverton

Abwehr: Dani Alves, Danilo, Filipe Luis, Alex Sandro, Miranda, Thiago Silva, Eder Militao

Mittelfeld: Casemiro, Arthur, Fabinho, Allan, Coutinho, Felipe Anderson, Lucas Paqueta, Everton

Angriff: Roberto Firmino, Vinicius Jr, Gabriel Jesus, Richarlison

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Anzeige