Liverpool :Virgil van Dijk: "Wir müssen damit leben"

virgil van dijk liverpool
Foto: Mitch Gunn / Shutterstock.com
Anzeige

Seit 30 Jahren warten die Anhänger des FC Liverpool auf die Meisterschaft. Die Reds haben den Titel so gut wie sicher, wäre da nicht das Coronavirus.

Virgil van Dijk hofft auf die Fortsetzung der Liga ohne dass Geisterspiele nötig sind. "Niemand will ohne Fans spielen", sagte der 28-Jährige. "Wenn wir das müssten, täten sie mir sehr leid."

"Es ist ja ganz klar, dass ein leeres Anfield Stadium alles andere als schön ist", ergänzte Virgil van Dijk, der mit dem FC Liverpool die Premier-League-Tabelle mit 25 Punkten Vorsprung anführt.

Die Reds bräuchten noch zwei Siege zum Titel, allerdings ist die Liga bis Anfang April unterbrochen.

"Solange keine Entscheidung gefallen ist, müssen wir damit leben", so van Dijk. "Aber wenn wir wieder spielen dürfen, sichern wir unseren Fans die Meisterschaft. Ganz sicher."

Anzeige