FC Barcelona :Volles Vertrauen: Philippe Coutinho wird Barça nicht verlassen

coutinho 2020 12006
Foto: Vitalii Vitleo / Shutterstock.com
Werbung

Philippe Coutinho und der FC Barcelona werden mindestens bis zum Saisonende zusammenarbeiten. Das berichtet die SPORT, der zufolge Trainer Ronald Koeman volles Vertrauen in den Brasilianer habe und daher keinen Januar-Abgang zulasse.

Außerdem erwarte im Management der Blaugrana niemand, dass ein Klub im Januar mit einer Offerte vorstellig werde, welche auch nur annähernd die geforderte 70 Millionen Euro Mindest-Ablöse enthält.

Hintergrund

Somit muss der spanische Topklub in den sauren Apfel beißen. Selbiges Blatt berichtete erst vor Kurzem, dass für Barça eine 20 Millionen Euro teure Nachzahlung an den FC Liverpool fällig werde, sollte Coutinho sein 100. Pflichtspiel absolvieren. Momentan steht er bei 89 Einsätzen.

Zudem soll der 28-Jährige nach der Geburt seines dritten Kindes nicht daran denken, einen Ortswechsel vorzunehmen. Coutinho soll sich von der ganzen Kabine inklusive Koeman unterstützt fühlen, nachdem ihm dieser schon mehrfach öffentlich den Rücken gestärkt hatte.

Video zum Thema