FC Bayern

Vor Leistungstest: Lewandowski in München gelandet

11.07.2022 um 23:38 Uhr
sid/b5672e1e89fa76857826aa38c9944bd4f48ab552
Foto: AFP/SID/RONNY HARTMANN
Video zum Thema

Fotos verschiedener Medien zeigen den Polen am Flughafen. Am Dienstag wird er beim deutschen Rekordmeister Bayern München zurückerwartet, der obligatorische Leistungstest steht auf dem Programm. Dass Lewandowski, der die Bayern liebend gern verlassen und zum FC Barcelona wechseln möchte, den Termin boykottiert, gilt als unwahrscheinlich.

Nach Angaben der Bild-Zeitung wird Lewandowski gemeinsam mit Torhüter Manuel Neuer, Leroy Sane, Lucas Hernandez und Benjamin Pavard als Teil der "Gruppe der Vielspieler" eingeplant. Seit Tagen wird diskutiert, wie Lewandowski mit diesem Pflichttermin umgeht. 

Zuletzt hatte der Weltfußballer für Wirbel gesorgt und wollte seinen Abgang mit deutlichen Worten erzwingen. "Meine Geschichte beim FC Bayern ist vorbei. Eine weitere gute Zusammenarbeit kann ich mir nicht vorstellen", hatte der Stürmer betont.

FC Bayern

Ein Verkauf ist jedoch bislang kein Thema, noch gilt das "Basta" von Vorstandschef Oliver Kahn, der auf einer Erfüllung des Vertrages bis Saisonende besteht. Medienberichten zufolge haben die Bayern auf die bisherigen Angebote Barcelonas für ihren Torjäger nicht reagiert.

Anzeige