Anzeige

Real Madrid :Vor Mallorca-Heimspiel: Isco und Sergio Ramos zurück im Training

isco real madrid 7
Foto: Maxisport / Shutterstock.com
Anzeige

Die Laune war gut auf dem Trainingsgelände in Valdebebas. Kein Wunder, schließlich hatte Real Madrid seine Auswärtspartie am Sonntagabend gegen Real Sociedad mit 2:1 gewonnen, während der FC Barcelona beim FC Sevilla patzte (0:0).

Erfreuliches gab es derweil von Isco zu berichten, der wieder mitwirkte. Der Offensive stand seit dem Restart lediglich beim Spiel gegen den SD Eibar im Kader, die restlichen beiden Partien verpasste er aufgrund von Muskelbeschweren.

Lucas Vazquez und Nacho Fernandez arbeiteten laut MARCA ebenfalls auf dem Platz, Luka Jovic übte alleine mit dem Ball. Isco könnte noch in dieser Woche zurückkehren, das Heimspiel gegen RCD Mallorca (Mittwoch, 22 Uhr) dürfte allerdings zu früh kommen.

Eden Hazard legte dagegen eine Pause ein. Nach zwei Startelfeinsätzen mit jeweils einer Torvorlage blieb er gegen Real Sociedad komplett draußen. Wohl aus Gründen der Belastungssteuerung.

Am Dienstag gab es weitere gute Nachrichten: Sergio Ramos nahm am Abschlusstraining teil, nachdem er am Montag noch aussetzen musste. Auch Eden Hazard wirkte wieder mit.

Folge uns auf Google News!