Vorsicht, Atletico! :Treffen mit Berater: Juventus jagt Atleti-Ass Filipe Luis

filipe luis 2017
Foto: mr3002 / Shutterstock.com
Anzeige

Juve streckt angesichts des möglichen Abschieds von Alex Sandro (27) seine Fühler zur neuen Spielzeit nach einer Verstärkung für die Linksverteidiger-Position aus.

Ein Kandidat, der neuerdings gehandelt wird: Lucas Digne vom FC Barcelona.

Der Barça-Kicker ist aber nicht der einzige Profi aus der Primera Division, den die Bianconeri verfolgen. Auch Filipe Luis steht Medienberichten zufolge im Juve-Visier.

Wie MARCA und GAZZETTA DELLO SPORT berichten, zeigt Juventus Interesse an dem brasilianische Nationalspieler.

Filipe Luis (32) fehlt den Colchoneros aktuell aufgrund einer Verletzung, sein Vertrag im Wanda Metropolitano läuft am 30. Juni 2019 aus.

Kommt es zu keiner Vertragsverlängerung, könnte Atleti im kommenden Sommer letztmals eine angemessene Ablösesumme für den Südamerikaner kassieren.

Luis' Berater Jorge Mendes soll sich bereits mit Abgesandten von Juventus getroffen haben.