Borussia Mönchengladbach :Vorsicht Gladbach! Denis Zakaria auch bei Barça auf dem Zettel

Video zum Thema

Denis Zakaria steht Medienberichten zufolge auf dem Einkaufszettel des FC Barcelona. Nach Informationen des EXPRESS haben die Katalanen Scouts auf den Schweizer Nationalspieler angesetzt.

Auch Liverpool und dem FC Bayern München wird Interesse an Denis Zakaria nachgesagt. Eine offizielle Offerte liegt den Fohlen dem Vernehmen nach aber nicht vor.

Geht es nach Max Eberl, dann bleibt Denis Zakaria ohnehin langfristig ein Borusse. " Wir können uns nicht dagegen wehren, dass er mit größeren Vereinen in Verbindung gebracht wird. Aber wir haben das Heft des Handelns in der Hand", erklärte der Manager.

Hintergrund


Zakaria steht bei Borussia Mönchengladbach noch bis 2022 unter Vertrag. Dass er irgendwann weiterziehen wird, ist auch Eberl bewusst.

"Unser Weg ist gezeichnet von Transfereinnahmen, die uns geholfen haben, den Kader wieder zu erneuern und zu verbessern",  erweist Eberl gegenüber SPORTBUZZER auf das Geschäftsmodell der Fohlen.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!