Vorsicht, Liverpool! :Chelsea nimmt Henderson ins Visier

jordan henderson 3
Foto: photofriday / Shutterstock.com

Dies berichtet der Daily Star. Der Tageszeitung zufolge beobachten die Blues die Situation des Mittelfeldakteurs an der Anfield Road genau.

Hendersons Arbeitspapier beim Ex-Rekordmeister läuft 2016 aus.

Der Vize-Mannschaftskapitän soll unlängst ein Angebot des FC Liverpool zur Vertragsverlängerung mit einem Gehalt von knapp sechs Millionen Euro abgelehnt haben.

Sollte man sich nicht auf einen neuen Vertrag verständigen, würde Liverpool nur noch in diesem Sommer eine angemessene Ablöse einstreichen können.

Jordan Henderson kam 2011 vom AFC Sunderland nach Liverpool und hat sich seitdem zu einer echten Stütze des Teams entwickelt.

Hintergrund


Im vergangenen Monat hatte das spanische Sportblatt Mundo Deportivo berichtet, dass der FC Barcelona den Mittelfeldakteur des FC Liverpool beobachtet.

Der 24-Jährige soll als Backup für Mittelfeldstratege Sergio Busquets auf Barcelonas Liste stehen.