Foto: AGIF / Shutterstock.com

Vorsicht, Real Madrid!:Kaka bringt Reals Plan mit Pedro Guilherme (21) in Gefahr

  • Fussballeuropa Redaktion Freitag, 14.09.2018

Real Madrid droht Konkurrenz im Werben um das brasilianische Sturm-Juwel Pedro Guilherme (21) von Fluminense.

Werbung

Die Königlichen wollen den Angreifer nach Vinicius Junior (18) und Rodrygo (17) zu ihrem dritten vielversprechenden brasilianischen Neuzugang machen.

Bereits im Januar soll der Transfer über die Bühne gehen. Als Ablösesumme für den Mittelstürmer sind 25 Millionen Euro im Gespräch.

Der Plan der Blancos gerät nun allerdings in Gefahr, denn der AC Mailand bemüht sich ebenfalls um den Südamerikaner.

Nach Informationen von TUTTOSPORT will Milan den Brasilianer verpflichten und bei diesem Vorhaben auf Kaka (36) setzen.

Die Vereinslegende der Rossoneri, die eine Funktion im Management oder als Scout übernehmen soll, hat einen ersten Auftrag: Kaka soll Pedro von einem Wechsel nach Mailand überzeugen.

Kaka gewann mit Milan einst die Champions League und wurde Weltfußballer in der Lombardei.

Er spielte auch bei Real Madrid, konnte dort aber nicht an seine Glanzzeiten anknüpfen. Nach Stationen beim FC Sao Paulo und Orlando City beendete er 2017 seine Karriere.

Werbung

Real Madrid

Primera Division


Beliebte News

Weitere Themen