Wadenverletzung: Benzema verpasst Clasico und Länderspiele

19.03.2022 um 13:30 Uhr
von Sport-Informations-Dienst
Nachrichtenagentur
Dieser Inhalt wird von der Nachrichtenagentur Sport-Informations-Dienst bereitgestellt. Der Text wurde von Fussballeuropa.com nicht geprüft oder bearbeitet.
sid/bacabbfcecdfdbaeeafbdf
Foto: AFP/SID/JAVIER SORIANO
Weiterlesen nach dem Video

Der spanische Rekordmeister Real Madrid muss im Clasico gegen den FC Barcelona (Sonntag, 21.00 Uhr/DAZN) auf seinen formstarken französischen Stürmerstar Karim Benzema verzichten. Wie Real-Trainer Carlo Ancelotti am Samstag bei der Pressekonferenz mitteilte, hat sich Benzema (34) eine Verletzung an der linken Wade zugezogen.

Benzema werde deswegen am Montag auch nicht zur französischen Nationalmannschaft reisen können, führte der ehemalige Bayern-Coach Ancelotti aus. Der bereits für die WM-Endrunde in Katar qualifizierte Titelverteidiger Frankreich testet am 25. März in Marseille gegen die Elfenbeinküste, vier Tage später geht es in Lille gegen Südafrika.

WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG