Monacos Vize-Präsident :»Was mit Falcao passiert, ist nicht fair!

radamel falcao profil
Foto: Maxisport / Shutterstock.com

"Für ihn tut es mir leid. Er ist ein großartiger Spieler und ein toller Mensch", sagte Vasilyev laut britischen Medien über den kolumbianischen Nationalstürmer.

Falcao war in der vergangenen Saison vom AS Monaco an Manchester United verliehen worden, bei den Red Devils spielte der Südamerikaner jedoch nur eine Nebenrolle.

Hintergrund


In dieser Spielzeit wurde Falcao an Chelsea weitergereicht, doch auch an der Stamford Bridge kommt Falcao - auch verletzungsbedingt - nicht zum Einsatz.

"Das ist nicht fair, aber so ist das Leben", erklärte Vasilyev. Ob es zu einer Rückkehr des Großverdieners ins Fürstentum kommen werde, sei derzeit offen, so der Vize-Präsident: "Am Ende der Saison werden wir darüber reden."