Premier League :Wayne Rooney vor Comeback in England

Foto: Mitch Gunn / Shutterstock.com
Anzeige

Einst war Wayne Rooney der gefeierte Stürmerstar von Manchester United. Jetzt steht er vor seinem Comeback im englischen Profifußball.

"Er ist fit, er kann anfangen, aber wird einige Spiele brauchen", erklärte sich Chefcoach Philipp Cocu im Vorfeld der Partie gegen den Drittletzten der Championship.

Wayne Rooney hatte schon im August vergangenen Jahres einen Vertrag als Spieler und Co-trainer bei Derby County unterschrieben, ist aber erst seit dem 1. Januar spielberechtigt.

Zuvor hatte er in der US-amerikanischen MLS bei D.C. United unter Vertrag gestanden, sich aber zuletzt bereits bei den Rams fitgehalten.

"Es ist wichtig, dass er so schnell wie möglich ins Team kommt, sodass wir eine Struktur in unsere Mannschaft bekommen", betonte Cocu.

"Wenn man einen Spieler mit Rooneys Qualitäten, seiner Karriere und seiner Erfahrung hat, muss man froh, dass er da ist."

Anzeige

Derby County kann Tore von Wayne Rooney gut gebrauchen. In der zweiten Liga steht der Traditionsverein nur auf dem 17. Tabellenplatz.

» Wilfried Zaha: Roy Hodgson spottet über Bayern-Gerüchte

» Blitz-Rückkehr: Patrick Cutrone vor Italien-Wechsel

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige