Anzeige

Borussia Dortmund :Wegen Bayern-Verzicht: Thorgan stolz auf Eden Hazard

thorgan hazard 2020 2
Foto: Marco Canoniero / Shutterstock.com
Anzeige

Die Bruderliebe zwischen Eden Hazard und Thorgan Hazard scheint ganz besonders groß zu sein.

Eden hatte allein auf Rücksicht auf seinen drei Jahre jüngeren Bruder Thorgan den Wechsel zum FC Bayern ausgeschlagen.

"Ich wusste nicht, dass er zu Bayern hätte gehen können. Aber das ist seine Mentalität. Er ist der große Bruder und vielleicht will er den kleinen Bruder beschützen", erklärt Thorgan im Gespräch mit THE ATHLETIC.

Thorgan unterzeichnete im vorigen Sommer einen bis 2024 datierten Vertrag bei Borussia Dortmund.

Bruder Eden zog es dagegen vom FC Chelsea zu Real Madrid. Der eine Hazard lässt auf den anderen schon mal nichts kommen.

Eden sei nach Ansicht Thorgans ein "sehr guter Bruder und ein guter Typ". Er habe nie Probleme mit Mitspielern oder Trainern, weil er immer er selbst bleibe: "Es ist ein Problem, wenn du das nicht machst."

Einige Probleme hatte der ältere Hazard-Bruder dann doch, als er nach seinem Wechsel zu Real mit deutlichem Übergewicht aus der Sommerpause gekommen war. Der 100-Millionen-Mann will nicht so recht aus dem Startblock kommen.

Aufgrund von Verletzungen kommt Eden Hazard in Madrid erst auf 13 Spiele.

Aktuell fällt er mit einem Haarriss im Fuß aus. Thorgan kommt für den BVB auf 13 Torbeteiligungen in 18 Bundesliga-Partien.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!

Anzeige