Juventus Turin :Wegen Daniele Rugani: Arsenal kassiert Korb von Juve

Foto: bestino / Shutterstock.com
Anzeige

Der FC Arsenal hat sich einen Korb von Juventus Turin abgeholt.

Wie GOAL und SPOX berichten, hätten sie beim italienischen Meister wegen Daniele Rugani angefragt. Dabei boten die Londoner eine Leihe des 25-Jährigen mit anschließender Kaufoption an.

Doch Juventus Turin lehnte das Angebot ab, will stattdessen mit fünf starken Innenverteidigern in die neue Saison gehen. Und Arsenal sucht weiter nach Verstärkung für seine Defensive.

Bislang haben sie für die Abwehr nur William Saliba verpflichtet.

Der 18-Jährige gilt als Mann für die Zukunft, wurde daher auch umgehend in seine französische Heimat an St. Etienne verliehen.

» Milan statt United: Mario Mandzukic wechselt wohl Serie-A-intern

» Wieder gefragt: Paulo Dybala soll Juve-Vertrag verlängern

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige