Nationalmannschaft Weltrangliste: DFB-Team klopft an Top 10 an

sid/99143e943f4eabea4c9c5951d440104b48949e31
Foto: AFP/SID/JOHN MACDOUGALL

Die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) verbesserte sich nach drei Unentschieden und dem Sieg gegen Europameister Italien zum Start in die Nations League mit 1658 Punkten um einen Platz auf Rang elf. Dänemark weist als Zehnter sieben Zähler mehr auf.

An der Spitze steht weiter Rekordweltmeister Brasilien (1837) vor Belgien (1821). Weltmeister Frankreich (1764) rutschte nach vier Spielen ohne Sieg in der Nations League auf Platz vier hinter Argentinien (1770) ab. Die nächste Weltrangliste erscheint am 25. August.