Anzeige

Weltstar blickt zurück :Xabi Alonso: »Am ersten Tag wusste ich, wie besonders Liverpool ist

xabi alonso spanien
Foto: Celso Pupo / Shutterstock.com
Anzeige

"Ich habe sofort gespürt, was für ein magischer Verein der FC Liverpool ist", erinnerte sich Xabi Alonso, der als 22-Jähriger zu den Reds wechselte.

Ein Jahr nach seiner Ankunft stand er mit Liverpool im Finale der Champions League. Das historische Endspiel in Istanbul machte ihn und die gesamte damalige Mannschaft bei den Fans unsterblich.

Damals gewann Alonso nach einem 0:3-Rückstand im Elfmeterschießen gegen Milan und seinen heutigen Trainer Carlo Ancelotti.

Seine persönlichste Erinnerung aber ist nicht jene Nacht in Istanbul. "Nein", überraschte der Spanier: "Für mich ist ein Abend rund ein Jahr danach im Gedächtnis geblieben. Wir hatten im Viertelfinale der Champions League daheim gerade gegen Benfica verloren."

Xabi Alonso weiter: "Doch die Fans applaudierten uns mehr als sonst und wir mussten weinen, als sie 'You'll never walk alone' sangen. Diese Liebe könnten wir ihnen niemals zurückgeben."

Folge uns auf Google News!