Anzeige

Welttrainer 2014 :Das sind die 10 Kandidaten

jogi low deutschland
Foto: katatonia82 / Shutterstock.com
Anzeige

Zehn Übungsleiter streiten sich um das Erbe von Jupp Heynckes. Der Ex-Coach des FC Bayern München hatte die Auszeichnung nach seinem Triple-Sieg mit dem deutschen Rekordmeister erhalten.

Heynckes' Nachfolger beim FC Bayern, Pep Guardiola, bewirbt sich ebenso wie Real-Coach Carlo Ancelotti um den Titel des Welttrainers. Außerdem sind Manuel Pellegrini (Manchester City) und Jose Mourinho (Chelsea) im Rennen vertreten.

Weitere Vereinstrainer in der Auswahl: Antonio Conte (Juventus Turin; jetzt italienische Nationalmannschaft), Diego Simeone (Atletico Madrid) und Louis van Gaal (Niederlande; jetzt Manchester United).

Zudem dürfen sich die Nationaltrainer Jürgen Klinsmann (USA), Joachim Löw (Deutschland) und Alejandro Sabella (Argentinien) Hoffnungen machen.

Der beste Trainer des Jahres 2014 wird am 12. Januar 2015 beim Ballon d’Or in Zürich bekanntgegeben.

Im Rahmen der Gala werden auch die weiteren Auszeichnungen (Weltfußballer des Jahres, Tor des Jahres, Fairplay-Preis, Weltauswahl, Ehrenpreis, Weltfußballerin) vergeben.

Folge uns auf Google News!