Weltweit :Unbezwingbar! Glasgow Rangers schaffen Historisches

steven gerrard 2020
Foto: Picstaff / Shutterstock.com
Werbung

Der Coach wusste, wie er seine Spieler vor dem letzten Ligaspiel noch einmal motiviert: "Die Jungs haben die Chance, nicht einfach nur Meister zu werden, sondern ein Vermächtnis zu hinterlassen." Diese Möglichkeit ließen sich seine Mannen nicht nehmen und fegten Aberdeen mit 4:0 aus dem heimischen Stadion.

Für die Glasgow Rangers war die zurückliegende Saison eine Spielzeit voller Rekorde. Sie haben mit 13 Treffern so wenig Gegentore bekommen wie kein Team jemals vor ihnen. Darüber hinaus betrug der Vorsprung auf Kontrahent Celtic bemerkenswerte 25 Punkte. Die bisherige Bestmarke dafür lag bei 21 Zählern.

Gerrard ist sich bewusst, dass die folgenden Tage sehr anstrengend werden. "Als ich heute ankam, war eine Packung Kopfschmerztabletten in meinem Schrank. Ich denke, jemand wollte mir sagen, dass die nächsten Tage dreckig werden", gab er bei Sky Sports zu Protokoll.

Der Engländer, der mit Liverpool unter anderem 2005 die Champions-League gewann, übernahm den Trainerjob bei Glasgow im Jahr 2018 und feierte nun seinen ersten Titel als Coach. Nach dieser beeindruckenden Saison könnte Schottland seinen neuen Serienmeister gekrönt haben.