FC Barcelona :Wenn Lionel Messi nicht verlängert, steht Chelsea bereit

lionel messi 2019 01 6
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com

Der Vertrag von Lionel Messi (33) beim FC Barcelona läuft bekanntlich am Saisonende aus. Die Zukunft des amtierenden Weltfußballers wird in der Transfer-Gerüchteküche beinahe täglich aufgewärmt, auch jetzt wieder.

Wie der Journalist Guillem Balague behauptet, würde Chelsea-Eigentümer Roman Abramowitsch mitmischen, wenn Messi seinen Vertrag bei Barça nicht verlängern sollte. "Es stimmt, Chelsea ist definitiv in der Verlosung, wenn Messi verfügbar wird", erklärte der Spanier auf YOUTUBE.

Hintergrund

Chelsea wird dann aber nicht alleine sein. Manchester City soll bereits im vergangenen Sommer heftig um La Pulga geworben haben. Zuletzt hieß es in der DAILY MAIL, dass City erneut um den Argentinier wirbt und einen Zehnjahresvertrag als Spieler und Botschafter bietet.

Video zum Thema