Europas Fußballer des Jahres :Wer beerbt Van Dijk? Zwei Bayern-Asse und Kevin de Bruyne noch im Rennen

virgil van dijk 2020 6003
Foto: Piotr Piatrouski / Shutterstock.com

Jeweils drei Nominierte in den Kategorien bester Spieler und bester Trainer gab die UEFA am Mittwoch bekannt. Der Triple-Sieg ermöglicht dem FC Bayern eine Art Vormachtstellung. Die Chance, zu Europas Fußballer des Jahres ernannt zu werden, haben Robert Lewandowski und Manuel Neuer vom deutschen Dauermeister sowie Kevin De Bruyne von Manchester City.

In der Kategorie Trainer geht der deutsche Reigen mit Hansi Flick (FC Bayern), Jürgen Klopp (FC Liverpool) und Julian Nagelsmann (RB Leipzig) weiter. Thomas Tuchel (Paris Saint-Germain) hatte als Viertplatzierter den Einzug unter die Top drei knapp verpasst.

Ihre Stimmen abgeben durften jene 80 Trainer, die mit ihren Klubs an der Gruppenphase der Champions League und der Europa League teilgenommen haben. Außerdem hatten 55 von den European Sports Media (Mitveranstalter) ausgewählten Journalisten (einer aus jedem UEFA-Verband) ihre Wahlzettel hinterlegt.

Hintergrund


Die Titel werden im Rahmen der Auslosung der Champions-League-Gruppenphase am 1. Oktober vergeben. Virgil van Dijk (FC Liverpool) gewann die Wahl im letzten Jahr vor Lionel Messi (FC Barcelona) und Cristiano Ronaldo (Juventus Turin).

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!