Wer wird Wenger-Erbe? :Unai Emery statt Arteta: Überraschende Wende bei Arsenals Trainersuche?

unai emery 4
Foto: efecreata mediagroup / Shutterstock.com
Anzeige

In den vergangenen Tagen schien die Sache klar: Mikel Arteta beerbt Arsene Wenger (68) als Chefcoach des FC Arsenal.

Ex-Gunners-Mannschaftskapitän Arteta arbeitet seit 2016 als Assistenzcoach von Pep Guardiola (47) bei Manchester City.

Der Katalane erteilte bereits seinen Segen für einen Arteta-Abschied. Es schien nur eine Frage der Zeit zu sein, wann der Spanier im Emirates Stadium präsentiert wird.

Doch nach Informationen der BBC wird Arteta nicht Wenger-Nachfolger in London, vielmehr habe sich der Traditionsverein für Unai Emery entschieden.

Der Baske trainierte in den vergangenen beiden Jahren Paris Saint-Germain, führte die Franzosen zu fünf Titeln.

Dennoch musste er seinen Hut im Parc des Princes nehmen und Platz für Thomas Tuchel machen, weil er in der Champions League zweimal bereits im Achtelfinale ausgeschieden war.

Zuvor war Unai Emery erfolgreich als Sevilla-Trainer unterwegs, er gewann mit den Andalusiern dreimal die Europa League.