Werder Bremen

Werder verliert ersten Test gegen Drittligist Oldenburg

sid/523ca0373020094125bbc4f8430ae8d309404203
Foto: FIRO/FIRO/SID/

In Verden unterlag das Team von Trainer Ole Werner dem Drittliga-Neuling VfB Oldenburg mit 1:3 (1:0). Benjamin Goller (29.) brachte Werder in Führung, danach drehten Affamefuna Ifeadigo (55./62.) und Marco Schultz (76.) die Partie.

"Man stellt sich so einen ersten Test anders vor. Die Niederlage wird deutlich angesprochen. Wir müssen uns erheblich steigern im Laufe der Vorbereitung", sagte Werner.