Wilfried Zaha :Supertalent soll Spielpraxis erhalten

wilfried zaha 5
Foto: Pal2iyawit / Shutterstock.com
Werbung

Derzeit sorgt Adnan Januzaj für Furore. Das Supertalent kommt bei den Red Devils immer häufiger zum Einsatz. Der 18-Jährige ist der Shooting-Star von Manchester United.

Diesen Status hätte auch Wilfried Zaha gerne. Doch der Rechtsaußen kommt unter David Moyes bisher nicht zum Einsatz. Der englische U21-Nationalspieler durfte bisher in der Premier League nicht mitwirken.

Hintergrund

Im Winter ließen sich die Red Devils das Talent noch 12 Millionen Euro fixe Ablösesumme kosten. Die Summe kann sogar bis auf 17,5 Millionen Euro ansteigen.

Obwohl Zaha derzeit weit weg von der Stammelf des Rekordmeisters ist, haben die Verantwortlichen weiterhin Vertrauen in das Talent des 20-Jährigen. Dem "Telegraph" zufolge soll nun eine Ausleihe bei der Weiterentwicklung des Flügelflitzers helfen.

Der gebürtige Ivorer soll laut der Zeitung in der Winterpause bis zum Saisonende ausgeliehen werden. Eine Möglichkeit ist die Rückkehr zu Crystal Palace.

Der Aufsteiger könnte die sportliche Qualität seines Ex-Akteurs sehr gut gebrauchen. Nach neun Spieltagen haben die Eagles nur drei Punkte auf dem Konto.

Video zum Thema