Winter-Transfer :Kasper Dolberg auf dem Sprung nach Italien?

kasper dolberg 3
Foto: kivnl / Shutterstock.com
Werbung

Kasper Dolberg ist zurück: Nachdem der Däne den Saisonstart in der Eredivisie verletzungsbedingt verpasst hatte, durfte er in den vergangenen drei Spielen ran.

Chefcoach Erik ten Hag ließ Dolberg gegen PSV Eindhoven, Sittard und Alkmaar 150 Minuten auf den Platz. Der Dank: Zwei Tore.

Das Comeback des Offensiv-Juwels hat auch der SSC Neapel mitbekommen. Die Partenopei zeigen Interesse an einer Verpflichtung des Dänen.

Wie der CORRIERE DELLO SPORT in Erfahrung gebracht, verfolgt Sportdirektor Cristiano Giuntoli den Werdegang Dolbergs seit zwei Jahren.

Hintergrund


Sollte Dolberg keinen Rückschlag erleiden und weiterhin treffsicher sein, wird im Januar aller Voraussicht nach ein Angebot aus Neapel  bei Ajax Amsterdam eintreffen.

Dolbergs Vertrag beim niederländischen Traditionsverein ist noch bis 2021 gültig.