VfL Wolfsburg

WM-Kandidat Arnold rätselt über Status bei Flick

sid/9483acd999ba65a466f873c285cf7f4b4d4bb6cd
Foto: AFP/SID/ODD ANDERSEN

"Nach meinen Länderspielen im November hatten wir zwar noch einmal Kontakt. Ich weiß aber nicht genau, wo ich stehe", sagte der Wolfsburger dem kicker.

Er wäre "gerne dabei" beim Turnier in Katar (21. November bis 18. Dezember), ergänzte der 28-Jährige: "Wenn das nicht klappt, dann drücke ich vor dem Fernseher die Daumen."

VfL Wolfsburg

Der dreimalige Nationalspieler war im vergangenen Herbst in der WM-Qualifikation gegen Liechtenstein (9:0) und Armenien (4:1) jeweils eingewechselt worden. Bei den Länderspielen im März fehlte Arnold jedoch ebenso wie bei den Nations-League-Partien im Juni.