Anzeige

"Lektion fürs Leben" :Xavi Hernandez teilt seine Gedanken zur Corona-Pandemie

imago xavi 2020 07
Foto: Xinhua / imago images
Anzeige

Mit etwas mehr als 96.088 bestätigten Corona-Fällen und der vergleichsweise geringen Anzahl an Todesopfern (113) ist der Wüstenstaat Katar bisher glimpflich durch die Pandemie gekommen. Xavi Hernandez will trotz allem seine Lehren daraus ziehen.

"Ich habe keine Zweifel daran, dass der Fußball uns mit etwas Glück helfen wird, zur Normalität zurückzukehren", wird Xavi von der SPORT zitiert. "Der Sport hat in vielen Teilen der Welt wieder begonnen. Die Pandemie war für alle eine Lektion fürs Leben."

Xavi pausiert aktuell noch mit seinem Al Sadd Sports Club, mit dem er in der Stars League den 3. Platz belegt. Los geht es erst wieder am 24. Juli mit dem Heimspiel gegen den Zehnten Al Khor Sports Club.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!