Barça-Legende bald Trainer :Xavi kann im Sommer seine neue Karriere starten


Xavi Hernandez (38) wird möglicherweise noch in diesem Jahr seinen ersten Cheftrainer-Posten übernehmen.

  • Tobias KrentscherDonnerstag, 10.01.2019
Foto: sportgraphic / Shutterstock.com
Anzeige

Der langjährige Mittelfeldregisseur des FC Barcelona ließ nie Zweifel daran aufkommen, dass er sich nach seiner aktiven Karriere als Fußballlehrer sieht.

Seit 2015 lässt er seine Laufbahn in Katar ausklingen, sein Vertrag ist noch bis 2020 gültig.

Hinter den Kulissen arbeitet Xavi aber bereits an seiner neuen Karriere. Der 38-Jährige absolviert Trainerkurse.

Laut SPORT steht bereits im April der letzte Kurs an, dann wird Xavi alle nötigen Trainerscheine in der Tasche haben.

Zum Start der neuen Saison 2019/2020 könnte der Welt- und Europameister dann nicht nur in Spanien, sondern weltweit als Cheftrainer agieren, er hätte alle Voraussetzungen, die die UEFA und der spanische Verband an Cheftrainer stellen.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Video zum Thema

Anzeige