Atletico Madrid :Yannick Carrasco in Europa heiß begehrt - auch bei den Bayern?


Yannick Carrasco (25) hat die Qual der Wahl, sollte er Dalian Yifang und die Chinese Super League in dieser Transferperiode verlassen.

  • Fussballeuropa RedaktionDienstag, 15.01.2019
Foto: MaxiSports / Dreamstime.com
Anzeige

Der belgische Nationalspieler ist nach einem Jahr in China an einer Rückkehr nach Europa interessiert. An Abnehmern mangelt es nicht.

"Er hat Angebote von vielen Clubs in Deutschland, Spanien, England und Italien erhalten", sagte Carrascos Frau Noemie Happart gegenüber RTBF.

Gerade sei "viel los", so Happart, "aber nichts ist konkret und nichts wurde unterschrieben."

Atletico Madrid hatte den Flügelstürmer für 30 Millionen Euro an Dalian Yifang verkauft, nun könnte es zum Comeback in Europa kommen.

Happart: "Yannick mag China, aber es ist eine ganz andere Kultur und wir sind weit weg von unseren Familien und Freunden. Wir werden sehen, was passiert, […] aber es ist möglich, dass wir nach Europa zurückkehren."

Bisher gelten der AC Mailand, Arsenal und Manchester United als Interessenten.  Die TZ bringt nun auch Bayern München ins Gespräch.

Zitat: " Aufgrund der Tatsache, dass Ferreira-Carrasco beim chinesischen Erstligisten Dalian Yifang unter Trainer Bernd Schuster einen hochdotierten Vertrag hat, gilt aus der Bundesliga eigentlich nur der FC Bayern als ernsthafter Kandidat für einen Transfer."

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Video zum Thema

Anzeige