Juventus Turin :Youngster-Verkauf: Juventus macht 8 Millionen

fabio paratici 2020 6002
Foto: sbonsi / Shutterstock.com

Juventus Turin darf sich auf eine Millioneneinnahme für ein Eigengewächs freuen. Simone Muratore wird Medienberichten zufolge an Atalanta Bergamo verkauft.

Der zentrale Mittelfeldspieler, der auch in der Innenverteidigung eingesetzt werden kann, zieht SKY SPORT ITALIA und TUTTOSPORT zufolge für 7 bis 8  Millionen Euro nach Bergamo weiter.

Der Medizincheck soll bereits absolviert sein, eine offizielle Bestätigung des Transfers steht noch aus.

Simone Muratore spielt seit acht Jahren für den italienischen Rekordmeister. Sein Profidebüt feierte er in der Champions-League-Gruppenphase gegen Bayer Leverkusen. Es dauerte allerdings nur wenige Sekunden. Muratore wurde in der Nachspielzeit eingewechselt.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!