Borussia Dortmund :Youssoufa Moukoko: Konter von Mats Hummels

imago youssoufa moukoko 2020103
Foto: Team 2 / imago images

Nach seinem Doppelpack auf der Bielefelder Alm ist Mats Hummels mit drei Toren hinter Erling Haaland (5 Treffer) erfolgreichster Torschütze bei Borussia Dortmund.

Das Supertalent Youssoufa Moukoko hatte es sich daher nicht nehmen lassen, ein Instagram-Bild von Hummels, auf dem er mit ausgebreiteten Armen nach einem seiner Treffer jubelt, scherzhaft mit "Mats Moukoko Hummels" zu kommentieren. Hummels' Konter ließ nicht lange auf sich warten.

Der ehemalige deutsche Nationalspieler witzelt zurück: "Ich muss mir einen Vorsprung erarbeiten, bis du 16 wirst." Die Stimmung innerhalb des BVB-Teams scheint zu passen und Moukoko, der seit Vorbereitungsbeginn fest mit den Profis trainiert, gut integriert.

mats hummels 2020 2
Foto: cristiano barni / Shutterstock.com

Hintergrund


Für Hummels könnte das Spiel in Bielefeld die letzte Chance gewesen sein, sich gegenüber Moukoko einen Torvorsprung zu erarbeiten. Der Youngster wäre nach der Länderspielpause nämlich zum ersten Mal spielberechtigt.

Moukoko feiert am 20. November seinen 16. Geburtstag. Einen Tag später gastiert der BVB bei Hertha BSC. Ob der Nachwuchsnationalspieler, der für die BVB-Juniorenmannschaften in 88 Spielen unglaubliche 141 Tore erzielte, schon im ersten Spiel zum Aufgebot gehören wird, steht heute aber noch nicht fest.