Flicks Punkteausbeute überzeugt :Zahlen zeigen: Bayern fast so gut wie unter Guardiola

josep guardiola 48
Foto: 360b / Shutterstock.com

Seit dem Trainerwechsel läuft es rund bei den Bayern aus München. Das Viertelfinale der Champions League ist nach dem 3:0 im Achtelfinal-Hinspiel bei Chelsea fast gebucht, in der Bundesliga sieht es ebenfalls bestens aus.

Der Erfolg gegen Augsburg am vergangenen Wochenende war zwar keine Augenweide, doch für Hansi Flick war es im 15. Spiel der 12. Sieg (zwei Niederlagen, ein Unentschieden).

Der Nachfolger von Niko Kovac sammelte somit in seinen ersten 15 Partien als Chefcoach des deutschen Rekordmeisters stolze 37 Punkte von möglichen 45.

Besser war in der langen und ruhmreichen Geschichte der Bayern nur ein Coach: Pep Guardiola. Der Katalane holte 2013 nach 15 Spieltagen 41 Zähler an die Säbener Straße.

Hintergrund


Mit seiner hervorragenden Punkteausbeute sammelt Hansi Flick weiter Argumente für eine Vertragsverlängerung. Sportdirektor Hasan Salihamidzic hält sich aber weiterhin bedeckt.

"Ich spreche nicht so gerne über Zeitpunkte, aber wir im Klub wissen, dass das Thema ansteht", erklärte der Ex-Profi zum Thema Flick.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!