Real Madrid :Zidane versichert: "Es gibt kein Problem mit Isco"

isco 2018 4
Foto: Ververidis Vasilis / Shutterstock.com

Überraschend stand Isco gegen Valencia in der Startelf von Real Madrid (1:4). Überzeugen konnte der Mittelfeldakteur nicht. Zinedine Zidane steht dennoch zu seinem Schützling.

"Es gibt kein Problem mit Isco. Der Trainer muss sich Gedanken machen und in jedem Spiel eine Startaufstellung benennen. Ich habe ihm gegenüber erklärt, dass er weiter arbeiten muss. Es gibt schwierige Zeiten, aber er hatte auch einige gute", sagte der Übungsleiter des Rekordmeisters.

Isco wird auch weiterhin eine Option für die Offensive der Königlichen sein. "Wir haben noch viele Spiele zu absolvieren. Es stimmt, dass er in letzter Zeit nicht viel gespielt hat, aber an meiner Meinung über ihn hat sich nichts geändert. Er arbeitet weiter hart und wird weitere Chancen bekommen", stellte Zidane klar.