Mourinho-Erbe :Zinedine Zidane denkt über Manchester United nach


Gerücht Zinedine Zidane denkt Medienberichten zufolge über eine Anstellung bei Manchester United nach.

  • Fussballeuropa RedaktionSonntag, 23.12.2018
Foto: Francesc Juan / Shutterstock.com
Anzeige

Am vergangenen Dienstag war der letzte Arbeitstag von Jose Mourinho (55) bei Manchester United. Der Starcoach wurde gefeuert.

Kurzfristig haben die Red Devils eine Nachfolgelösung. Ole Gunnar Solskjaer übernimmt bis zum Saisonende als Interimscoach.

Dauerhaft soll allerdings ein Chefcoach mit Erfahrung und Titeln in der Vita den englischen Rekordmeister übernehmen.

Wunschkandidaten der Bosse sollen Mauricio Pochettino (46, Tottenham) und Zinedine Zidane (46, zuletzt Real Madrid) sein.

Während Pochettino bei Tottenham noch bis 2023 im Wort steht, wäre Zinedine Zidane zu haben.

Laut der Fachzeitung SPORT steht der Franzose für einen sofortigen Trainerjob im Theatre of Dreams nicht zur Verfügung.

Die Sporttageszeitung AS allerdings berichtet, dass Zizou bereits eine Anfrage aus Manchester erhalten habe und sich Gedanken darüber mache, ob er zur neuen Saison bei Manchester United anheuert.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Video zum Thema

Anzeige