Anzeige

Real Madrid :Zinedine Zidane spricht über Gareth Bale, James und Karim Benzema

gareth bale 2019 08 007
Foto: bestino / Shutterstock.com

Gareth Bale durfte gegen RCD Mallorca  endlich wieder einmal von Beginn an ran. Zu überzeugen wusste der einstige 101-Mio-Einkauf nicht wirklich.

Zinedine Zidane sprach nach dem 2:0-Erfolg dennoch wohlwollende Worte über den Waliser. "Wir sind zufrieden mit ihm. Gareth ist ein wichtiger Spieler. Das hat er immer gezeigt", so der Franzose.

Gegen Espanyol saß der 30-Jährige wieder über die vollen 90 Spielminuten auf der Bank. Neben Mittelstürmer Karim Benzema kamen Eden Hazard und Isco zum Einsatz.

Ebenfalls nur Bankdrücker gegen Espanyol war James –wie bereits gegen Mallorca. "Er ist ein Spieler wie alle anderen", versichert Zidane. "Ich weiß, dass er spielen will, wie alle anderen,  aber ich muss Entscheidungen treffen und versuche dies im Sinne von Real Madrid bestmöglich zu tun."

Lobend äußerte sich Zidane nach dem 1:0 gegen Espanyol über Hacken-Vorlagengeber Karim Benzema.

"Wir wissen, dass Karim ein beeindruckender Spieler ist, das beweist er in jedem Spiel. Er ist elf Jahre hier und wir genießen seine Qualität. Ich glaube, dass Spieler mit den Jahren immer besser werden. Und genau das passiert bei Karim", so der Erfolgscoach.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!