Foto: Review News / Shutterstock.com

Chelsea :Zinedine Zidane stellt drei Forderungen an Chelsea

  • Fussballeuropa Redaktion Dienstag, 19.02.2019

Gerücht Zinedine Zidane kann sich eine Anstellung beim FC Chelsea offenbar vorstellen, hat aber Medienberichten zufolge deutliche Forderungen.

Werbung

Die Luft für Maurizio Sarri wird dünner: Nach den zwei deutlichen Pleiten gegen Bournemouth und Manchester City gab es zwar einen Sieg in der Europa League gegen Malmö, im FA-Cup musste man sich aber am Montag Manchester United geschlagen geben.

Chelsea-Chefin Marina Granovskaia soll Sarri zwar noch das Vertrauen aussprechen, sollte es allerdings in den kommenden beiden Partien (keine Siege geben, könnten die Tage des Italieners an der Stamford Bridge bereits gezählt sein.

Als Erben hat Chelsea angeblich Zinedine Zidane im Visier. Der Ex-Real-Coach zeigt sich laut THE SUN durchaus interessiert.

Allerdings soll Zidane drei zentrale Forderungen stellen: Eden Hazard muss bleiben, Mitspracherecht von Marina Granovskaia bei Transferfragen, und die Mannschaft muss auf dem Transfermarkt für 230 Millionen Euro verstärkt werden.

Dass die Blues dieses Transferbudget bereitstellen, ist allerdings zumindest fraglich, schließlich hat man in der aktuellen Saison bereits ein Transferminus von 155 Millionen Euro eingefahren.

Eine erneute Shoppingtour in ähnlicher Größenordnung würde die Regelwächter des Financial Fairplay auf den Plan rufen.

Werbung

Chelsea

Weitere Themen