Manchester United :Zlatan disste ihn bereits - jetzt sind Jesse Lingards Tage gezählt

jesse lingard 2017 2
Foto: Vlad1988 / Shutterstock.com

Jesse Lingard (27, Vertrag bis 2021) bleibt das Abschlusspech weiter treu. Der Offensivakteur von Manchester United wartet nicht nur in der laufenden Spielzeit auf seinen ersten Liga-Treffer, sondern hat saisonübergreifend 15 Monate nicht mehr getroffen.

Ex-Mannschaftskollege Zlatan Ibrahimovic nahm sich Lingard angesichts dieser kläglichen Ausbeute bereits zur Brust, disste ihn öffentlich.

"20 Spiele und kein Tor? Was zur Hölle soll das? So etwas habe ich noch nie gehört", so die Worte des Schweden in Richtung Lingard und Andreas Pereira: "Wollt Ihr lernen, wie man Tore schießt? Kommt in meine Schule! Ich zeige Euch, wie man Tore schießt"

Offenbar senkt nun auch Manchester United den Daumen bei Lingard. Laut GOAL ist der Abschied des 27-Jährigen zum Saisonwechsel bereits beschlossen.

Hintergrund


Lingard spielt seit seiner Kindheit für den englischen Rekordmeister. Nach einigen Leihen schaffte er es 2015 in die erste Mannschaft.

Unter Ole Gunnar Solskjaer nahm Lingard zuletzt eine kleine Rolle ein, trotz der Verletzung von Top-Torjäger Marcus Rashford.  Zur neuen Saison sucht der Norweger frische Offensivkräfte.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!