Ex-United-Weggefährten :Zlatan Ibrahimovic enthüllt kurioses Wettangebot an Lukaku

Foto: kivnl / Shutterstock.com
Anzeige

In der Saison 2017/18 standen Zlatan Ibrahimovic und Romelu Lukaku gemeinsam für Manchester United auf dem Platz.

Im Gespräch mit der GAZZETTA DELLO SPORT verrät Ibrahimovic, dass er Lukaku zum damaligen Zeitpunkt eine durchaus skurrile Wette angeboten hatte.

"Erwartet keine gute Technik von Lukaku. Seine größte Stärke ist pure Kraft", so der Schwede.

"Bei Manchester United habe ich ihm eine Wette vorgeschlagen: 'Jedes Mal, wenn du den Ball vernünftig annimmst, gebe ich dir 50 Pfund.'" Lukaku war von der Offerte durchaus angetan.

Ibrahimovic weiter: "Er antwortete: 'Was gewinne ich, wenn ich es jedes Mal richtig mache?' Ich habe ihm gesagt: 'Nichts'. Er würde einfach nur ein besserer Spieler werden." Die Wette hatte Lukaku schlussendlich aber dann doch nicht angenommen.

Der Belgier stürmt seit Saisonbeginn für Inter Mailand, kommt dort auf fünf Tore in acht Spielen. Ibrahimovic sorgt bei Los Angeles Galaxy für Furore (56 Spiele/52 Tore).

Anzeige

Mit dem Westküsten-Klub ist Ibrahimovic am Sonntag in die zweite Playoff-Runde eingezogen, in den Conference Halbfinals wartet nun Stadtrivale Los Angeles FC.

Nachdem der Schwede scherzte, sagt er in Richtung Lukakus auch: "Lukaku hat diesen wahnsinnigen Hunger, sich zu beweisen. Ich bin sicher, dass er seinen Job bei Inter gut machen wird."

» Tahith Chong steht bei Juventus Turin auf dem Zettel

» Anthony Martial: Didier Deschamps macht ihm Hoffnung auf Nationalelf-Comeback

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige