Foto: Fabio Diena / Shutterstock.com

AC Mailand :Zlatan Ibrahimovic: Wechsel nach Mailand droht zu scheitern

  • Fabian Biastoch Donnerstag, 06.12.2018

Es schien schon in trockenen Tüchern zu sein, doch der Wechsel von Zlatan Ibrahimovic zum AC Mailand könnte noch scheitern.

Werbung

Denn die Nord-Italiener haben finanzielle Probleme und verhandeln gerade mit der UEFA wegen des Verstoßes gegen das Financial Fair Play.

Erwartet wird eine niedrige zweistellige Millionen-Geldstrafe. So lange die Entscheidung aber nicht offiziell ist, wird der Schwede wohl auch nicht in die Serie A wechseln.

Dabei hatte sich Zlatan Ibrahimovic zuletzt noch optimistisch gezeigt.

"Seitens des Vereins besteht Interesse an mir. Es ist kein Geheimnis, dass ich Milan mag", offenbarte der Torjäger, der für L. A. Galaxy in 27 Ligaspielen 22 Treffer erzielte.

Und auch beim AC Mailand war man von der Idee angetan, den Stürmerstar, der schon zwischen 2010 und 2012 für die Rossoneri kickte, zurückzuholen.

"Wenn das mit ihm möglich wäre, ständen wir bereit", sagte Klublegende Paolo Maldini, der heute im Management arbeitet.

Auch hieß es, dass Ibrahimovics Frau Helena unbedingt nach Italien zurück wolle und deshalb ein Wechsel in die Serie A kurz vor dem Abschluss stünde.

Werbung

AC Mailand

Weitere Themen