Anzeige

Zorc reagiert auf Gerücht :Gomez zum BVB? »Kein Wahrheitsgehalt

mario gomez konzentration
Foto: KENCKOphotography / Shutterstock.com
Anzeige

Das stellte Manager Michael Zorc klar. "Wir lesen auch immer sehr interessiert in den Medien davon, aber das hat keinen Wahrheitsgehalt", sagte der Sportdirektor gegenüber Sky Sport News HD.

Ein Offizieller von Gomez' Ex-Verein Besiktas Istanbul hatte zuletzt Spekulationen um einen möglichen Wechsel des Ex-Stuttgarters zu Borussia Dortmund ins Rollen gebracht.

Mario Gomez verhandle ernsthaft mit dem BVB und Barcelona, hatte Metin Albayrak laut der türkischen Nachrichtenagentur Dogan erklärt.

Gomez hatte Besiktas Istanbul in der vergangenen Saison zur Meisterschaft in der Süper Lig und Champions-League-Qualifikation geschossen.

Aufgrund der politischen Lage wollte Gomez aber keinen Verbleib am Bosporus. Gomez' Stammverein AC Florenz hat für den EM-Fahrer keine Verwendung mehr und will ihn verkaufen.

Folge uns auf Google News!