FC Barcelona :Zweikampf mit Neuer: Ter Stegen mit Kampfansage

Foto: Francesc Juan / Shutterstock.com
Anzeige

Im Rennen um die Stammkeeper-Position in der deutschen Nationalmannschaft hat Marc-Andre ter Stegen gegenüber seinem Konkurrenten Manuel Neuer das Nachsehen.

Für den starken Rückhalt des FC Barcelona kommt aufgeben jedoch nicht infrage.

Der 27-Jährige will Bundestrainer Joachim Löw mit weiterhin anhaltender Leistung überzeugen.

"Ich habe gesagt, dass ich mich über meine Leistung immer wieder empfehlen möchte und dass ich immer wieder zeige, dass ich bereit bin. Ich will einfach, dass die Leute darauf aufmerksam werden durch die Leistung, die ich am Ende abrufe", erklärt ter Stegen bei SKY.

Während Barça bereits den Meistertitel in Spaniens Eliteliga klarmachte, steht das Starensemble in der Champions League vor dem Finaleinzug.

Gegen den FC Liverpool gab es im Hinspiel des Halbfinals einen deutlichen 3:0-Erfolg. Dabei glänzte Ter Stegen mit drei starken Paraden.

Anzeige

Mit der deutschen Nationalmannschaft stehen erst im Juni wieder Aufgaben an.

In der EM-Qualifikation geht es am 8. Juni nach Weißrussland und am 11. Juni vor heimischer Kulisse gegen Estland.

» Präsident enthüllt: Barça war heiß auf Stefano Sensi

» Ivan Rakitic schließt Wechsel zu Manchester United aus

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige